Raspberry Pi Verkauf über Farnell und RS

… leider liefern beide zumindest in Deutschland nur an Firmenkunden. Da ist wohl etwas nicht ganz so gelaufen, wie sich auch die Raspberry Pi Foundation das gedacht hat.
Mal ganz davon abgesehen, dass heute morgen ab 7:00h die Server dieser beiden Firmen hoffnungslos überlastet waren.

Den Tweets nach zu urteilen waren die Bestände bei Farnell schon gegen halb acht ausverkauft, den Status von RS kann keiner wirklich beurteilen, weil bei denen nur eine Registrierung für Interessensbekundungen zu finden ist, wenn man nach Raspberry Pi sucht.

Aber zumindest für deutsche Privatinteressenten scheint es ja eh uninteressant, ohne Umsatzsteuer-ID-Nummer keine Verkäufe.